Samstag, 19. Dezember 2009

.....endlich Schnee....




.....es ist sooo kalt und sooo schön draußen!!! Sofort mußten die Schneeanzüge rausgeholt werden....und es ging ab in den Garten. Meine heißgeliebten unberührte Schneedecke war damit sofort zerstört...es wurde geschüppt, geräumt...versucht einen Schneemann zu bauen...alles was Kinder eben so lieben, wenn der erste Schnee gefallen ist. Wenn meine Mädels glücklich sind , bin ich es auch...und es soll ja weiter schneien, dann gibt es ja wider eine unberührte glitzerde Schneedecke.
Wünsche Euch und Euren Familien einen wunderschönen 4.Advent...genießt den herrlichen Schnee. Mein Racker (Dackel) weigert sich bei der Kälte rauszugehen...nur mal kurz zum Geschäfte erledigen...dann wider rein. Sonst wird gehumpelt und gezittert...nur um sein Frauchen von dem Spazierengehen abzubringen.
Einen wunderschönen Abend noch.

Bis bald

Eure Anja

Kommentare:

  1. Merry Chrismas till dig.
    Vilken trevlig blogg
    Kram Marita i Heestrand

    AntwortenLöschen
  2. Die Tiere...mein eigentlich Nur-Draußenkater weigert sich auch rauszugehen!! Wir können wohl noch 2 Tage den Schnee genießen und dann soll es tauen...pünktlich zu Weihnachten :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Ja, es ist schön wenn Schnee liegt, hoffentlich hält es auch bis Weihnachten noch an! Ich kann Deinen Dackel voll und ganz verstehen, ich mag bei dieser Kälte auch nicht gerne raus gehen, wir hatten heute Nacht 13 Grad minus. Brrrrrrrrr!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 4. Adventssonntag,
    viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    jetzt hast Du mich aber am frühen Morgen ins Schwitzen gebracht. Nachdem ich Deinen lieben Kommentar bei Dir gelesen habe (vielen, vielen Dank) mußte ich erstmal die Oktober-Zeitschrift suchen. Bei gefühlten 10.000 Wohnzeitschriften, die ohne Sinn und Verstand in der ganz Wohnung verteilt sind, keine leichte Aufgabe.
    Aber ich habe Dich gefunden, und so ein liebevoller Artikel sogar mit einem schönen Foto von Dir und Deinem Mann. Meinen herzlichen Glückwunsch noch nachträglich! Es war bestimmt ganz schön aufregend für Dich, oder?
    Ich muss Dich unbedingt mal besuchen, in Deinem schönen Lädchen, das nehme ich mir direkt für´s Frühjahr vor, Du machst doch bestimmt auch eine kleine Osterausstellung :-))
    Deine Schneefotos sind zauberhaft und Deine kleine Tochter ist so süß. Ich kann mir gut vorstellen, wie wohl sie sich in Ihrem neuen "Reich fühlt".

    Liebe Anja, ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen 4. Advent. Es soll ja heute noch sehr viel Schnee geben, kuschelt Euch gemütlich ein und laßt es Euch gut gehen.

    Alles, alles Liebe und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    ich hab so geschmunzelt grade beim Lesen deines Posts - der raffinierte kleine Racker - unsere Rei geht auch nicht raus - Logan schon eher - und er hat Spaß -
    deine Deko im Garten ist so wundervoll - ich bin begeistert - schön, dass die Kinder so viel Spaß mit dem Schnee haben - sie kennen dann weder Kälte noch Nässe - Austoben ist gesund und wichtig in dieser Jahreszeit - es freue mich immer mit den Kindern -
    ich musste grade nochmal deine Bilder betrachten - ganz bezaubernd die Rentiere vor dem toll dekorierten Holz - die weiße Sitzgruppe mit der roten Deko - der tolle Lüster -
    ich wünsche dir einen schönen 4. Advent - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja, ja bei uns ist heute such immer noch Schnee...aber leider soll es ab Morgen wieder wärmer werden! Deine Schneebilder sind so schön! Und vor Allem die Motive...genau nach meinem Geschmack!
    GGLG und Dir auch einen schönen vierten Advent, GLG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Anja,
    Du hast einen Kronleuchter im Garten ? Im Winter ?? Wie dekadent :-) Das muss ich mir merken. Bei uns ist es auch dick verschneit und klirrend kalt, heute nacht hatte es -18 Grad im Schatten und tagsüber wars auch nicht viel milder. Es ist glaub ich auch nicht sehr gut, bei dem Wetter Gassi zu gehen, also zumindest bei meinem kranken Felix, darum bleiben wir auch im Haus und ich lass ihn nur kurz in den Garten. Wie viel kälter muss es für Deinen kurzen Racker sein, dessen Bauch vielleicht im Schnee ist ? Übrigens soll ich ihm von Felix ausrichten, dass Hundedamen sehr wohl auf Dackel stehen, wenn sie nur charmant sind. Felix selbst liebt ja Dackel und wenn einer zu Besuch war, hat er sich immer hingelegt und ganz klein gemacht, damit der keine Angstzu haben braucht :-)

    Ich wünsche Euch ein wundervolles Azvenzwochenende !
    Eve

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Liebe Anja

    wundeschöne Bilder aus deinen Garten die Rentiere sind so toll ich habe auch so ein in meinen Garten .

    Ich wünsche dir und deine Familie einen wundeschönen 4 Advent

    Herzlichst

    Ati

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Anja,

    zwischendurch schneit es heute noch, aber pünktlich zu Weihnachten wird es wieder wärmer ... aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Sehr schön Deine Schneebilder, gefallen mir richtig gut.

    Auch Dir einen wunderschönen 4. Advent,
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  10. liebe anja,
    dir und deinen lieben auch einen schönen 4. advent!
    ich bin ja nicht so die schneeliebhaherin...wegen mir bräuchts das zeug gar nicht geben...
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Bilder; bei uns ist die Schneedecke auch nicht mehr unberührt und mein Kleiner ist eher ein Stubenhocker, aber der Schnee war dann doch zu verlockend. Dir auch einen schönen 4. Advent. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich!! Bei euch hat es ja auch so viel Schnee! Deine Bilder sind wunderschön!
    Unser Kater ist zur Zeit auch kaum rauszukriegen...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Anja,
    oh wie schön......bei uns schneit es gerade ganz heftig.Lukas ist krank ..habe gerade Fieber gemessen......wenn dann kommt alles immer zusammen ..... jetzt wo ich noch so viel zu tun habe.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  14. Na da haben dein Racker und ich ja was gemein.
    Mich können auch keine 10 Pferde bei den Themperaturen und Schneetreiben vor die Tür kriegen. Das tu ich nur meinen Kindern zuliebe, bin aber froh wenn Papa das mit dem Schneeengel machen übernimmt ;op
    Ich wünsche dir alles Liebe und immer eine warme Decke im Haus!

    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. hei Anja,

    du hast niedliche HAustiere ;o)
    Deinen Dackel kann ich verstehen.....meine KAtze haelt auch nur die NAse zur geoeffneten Tuer raus....und dreht sofort wieder ab. Allerdings ist sie auch schon 13, in juengeren JAhren tobte sie schon im Schnee herum ;o))


    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja,
    deine Winter-Weihnachtsbilder sind zauberhaft.
    Wow, du hast sogar Weihnachtskugeln im Garten?
    Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen. Tolle Idee!
    Deine Rentiere gefallen mir auch ausgesprochen gut. Könnten mir auch für den Balkon gefallen. Aber ich denke die würden dann die Vögelchen, die draußen das Futterhaus belagern, im Beschlag nehmen.

    Tja...das Racker bei der Kälte nicht raus will kann ich verstehen. Ich würde am liebsten auch nur im warmen bleiben.

    Wünsche Dir noch einen gemütlichen
    4. Adventabend
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  17. Der Leuchter hängt wirklich IMMER draussen?
    wow... ich habe auch einen ähnlichen und nun weiss ich, was ich damit anfangen könnte:-)
    Danke für die Inspiration,
    liebe Grüsse
    Anette

    AntwortenLöschen